Strawberry colada – der fruchtig cremige sommercocktail

Strawberry Colada – Der fruchtig cremige Sommercocktail

Wer frische Erdbeeren im Sommer mag, wird den Strawberry Colada erst recht lieben. Dieser sommerliche Cocktail ist die perfekte Abkühlung für heiße Tage und überzeugt mit erfrischenden Aromen.

Ob zuhause, in Bars oder auf Partys – der Colada mit Erdbeeren ist eine absolute Geschmacksbombe. Er verführt dich mit dem Geschmack von frischer Erdbeere, Ananas und Zitrone, abgerundet mit exotischer Kokosnuss und ein wenig Rum.

Wenn du also noch auf der Suche nach einem geschmackvollen und schicken Cocktail bist, der dir rund ums Jahr ein echtes Sommerfeeling beschert, bist du hier genau richtig!

Woher kommt die Colada?

Ihren Ursprung hat die Colada auf der karibischen Insel Puerto Rico. Um die 1950er Jahre entstand dort die erste und wohl auch heute noch bekannteste Art der cremigen Cocktails: die Piña Colada.

Eine klassische Colada besteht in der Regel aus Rum, Kokosnusscreme sowie Ananassaft. Durch die Zugabe von weiteren Zutaten wie etwa Früchten, Likör und Sirup entstanden über die Zeit hinweg zahlreiche neue Varianten des karibischen Cocktails.

Wann genau der Erdbeer Colada erfunden wurde, ist allerdings unklar. Es dürfte jedoch nicht allzu lange nach der ersten Hype-Welle um die Piña Colada gewesen sein, als fruchtige Cocktails sich auf dem Vormarsch in die internationalen Bars befanden.

Strawberry Colada

Strawberry colada
5 from 1 vote
Die Strawberry Colada überzeugt mit frischer Erdbeere, Zitrone, Kokosnuss, Ananas sowie einem schmackhaften Rum und befördert dich so direkt in den heiß ersehnten Sommerurlaub in die Karibik.
Drucken Für später speichern
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 3 Minuten
Gesamtzeit: 8 Minuten
Kategorie: Coladas, Fruchtig
Herkunft: Karibisch
Schlagwörter: Ananassaft, Eiswürfel, Erdbeeren, Kokoscreme, Kokosmilch, Kokoswasser, Weißer Rum, Zitronensaft
Portionen: 1 Glas
Kalorien: 346kcal
Autor: Maja

Equipment

Zutaten

  • 70 g Erdbeeren frisch
  • 5 cl weißer Rum
  • 10 cl Ananassaft
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 2 cl Zitronensaft
  • einige Eiswürfel

Zubereitung

  • Wasche die Erdbeeren, entferne das Grün und verarbeite sie mit dem Pürierstab zu einer samtigen Masse.
  • Gib die Eiswürfel, den Rum, Ananas- und Zitronensaft in den Shaker. Füge außerdem 2 EL der Kokoscreme sowie etwa 2 cl des Kokoswassers aus der Dose hinzu.
  • Schüttle alles für einige Sekunden kräftig durch und gibt das Gemisch inklusive der Eiswürfel in ein Glas.
  • Rühre nun vorsichtig das Erdbeerpüree ein, sodass sich alles schön verbindet.
  • Optional kannst du noch ein paar frische Erdbeeren oder Ananas als Dekoration hinzufügen, bevor du den Drink genießt.

Nährwerte

Kalorien: 346kcal | Kohlenhydrate: 22g | Protein: 2g | Fett: 17g | Zucker: 14g | Alkoholgehalt: 9.87% vol
Hast du den Cocktail ausprobiert?Teile es mit uns auf Instagram, indem du uns taggst! @Alkipedia oder mit dem Hashtag #Alkipedia!

Weitere Varianten:

Auch im Winter ein Genuss:

Um auch im Winter, wenn es keine frischen Erdbeeren gibt, die Strawberry Colada genießen zu können, kannst du alternativ entweder gefrorene Beeren oder auch einfach Erdbeerlikör benutzen.

Aber bitte mit Sahne:

Wer den Cocktail sahniger haben möchte, kann die Kokoscreme durch 3 cl Sahne ersetzen. Dazu bietet es sich auch an, das Kokoswasser durch Kokossirup zu ersetzen, da dieser dickflüssiger ist, sodass der Drink am Ende nicht zu wässrig wird.

Virgin Colada:

Wenn Alkohol nicht so dein Ding ist oder du eine Rum-freie Variante für die Kids zubereiten möchtest, solltest du unbedingt die Virgin Strawberry Colada ausprobieren! Hierfür kannst du bei unserem Rezept ganz einfach den Rum weglassen oder durch eine alkoholfreie Variante ersetzen.

Häufig gestellte Fragen zum Strawberry Colada:

Kann statt Rum auch eine andere Spirituose verwendet werden?

Selbstverständlich geht das. Auch anbieten würde sich etwa Wodka oder Gin, allerdings wäre das dann keine Colada mehr im klassischen Sinne. Der Experimentierfreude sind aber keine Grenzen gesetzt, solange es am Ende dann schmeckt!

Über Maja | Avatar of majaMaja ist ein echter Foodie und liebt gute Getränke dazu - besonders Cocktails. Sie experimentiert schon seit Jahren mit verschiedenen Geschmäckern und sorgt so für absolute Hingucker auf jeder Studentenparty
Mehr über: Maja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bewertung: